Kontakt Impressum

AGB

Startseite

 

Impressum

§AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen
  1. Geltungsbereich
  2. Vertragsabschluss
  3. Preise und Zahlungsbedingungen
  4. Lieferfristen
  5. Versand
  6. Eigentumsvorbehalt
  7. Gewährleistung
  8. Rückgabebelehrung
  9. Ausschluss des Rückgaberechts
  10. Datenschutz
  11. Teilunwirksamkeit
1. Geltungsbereich
  Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für online Bestellungen unserer Privatkunden soweit nicht zwingendes Recht entgegensteht oder schriftlich etwas anderes vereinbart wurde.
 
2. Vertragsabschluss
Der Vertrag kommt durch unsere Bestätigung oder Auslieferung der Ware zustande.
 
3. Preise und Zahlungsbedingungen
a) Unsere Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer.
 
4. Lieferfristen
a) Lieferfristen und Liefertermine stehen unter dem Vorbehalt rechtzeitiger Zulieferung durch unsere Lieferanten.
b) Schadensersatzansprüche wegen verzögerter Lieferungen sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und für sonstige Schäden, die auf einer grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzung beruhen.
 
5. Versand
Wir sind zu Teillieferungen berechtigt. Sollte die Lieferung aus Gründen, die im Einflussbereich des Käufers liegen, nicht zugestellt werden, trägt dieser die Kosten einer erneuten Lieferung.
 
6. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
 
7. Gewährleistung und Schadensersatz
Unsere Gewährleistung richtet sich nach den Kaufrecht des bürgerlichen Gesetzbuchs. Schadensersatzansprüche sind jedoch ausgeschlossen, es sei denn wir haben grob fahrlässig oder vorsätzlich gehandelt, arglistig getäuscht oder Sie zumindest fahrlässig an Leben, Körper oder der Gesundheit beschädigt.
 
8. Rückgabebelehrung


Sie können die aus einer Onlinebestellung erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Dies gilt nicht für Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden (siehe Ausschluss des Rückgaberechts). Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z.B. bei Sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, also z.B. per Brief, Fax oder E-Mail erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. Die Rücksendung erfolgt auf unsere Kosten und Gefahr. Senden Sie die Ware als Standardpaket (nicht unfrei) der deutschen Post AG zurück. Dadurch haben Sie einen Nachweis in den Händen, dass Sie die Ware zurückgesendet haben. Die Rücksendung oder das Rücksendeverlangen hat zu erfolgen an:

Fun Computer Center GmbH
Am Flughafen 35
87766 Memmingerberg


e-Mail: kontakt@funcomputer.de

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung –wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre- zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Beachten Sie, dass der Wert von Computerbauteilen durch den Einbau erheblich sinkt. Wir empfehlen die Entscheidung ob die Ware zurück gegeben werden soll zu treffen bevor die Ware aus der Herstellerverpackung entnommen wird.

 
8a. Ausschluss des Rückgaberechts
a) Das Rückgaberecht besteht nicht bei der Lieferung von Waren die nach Kundenspezifikation angefertigt werden. Solche sind insbesondere Rechner, die nach den Vorstellungen des Kunden aus verschiedenen Komponenten unseres Angebots zusammengestellt und speziell für den Kunden gefertigt werden.
b) Von der Rückgabe ausgeschlossen ist Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Kunden entsiegelt worden sind.
 
9. Datenschutz
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten und den Inhalt Ihrer Bestellung, um Ihre Bestellung zu bearbeiten. Wenn Sie von uns Informationen Erhalten wollen, speichern wir Ihre Personenbezogenen Daten zu diesem Zweck. Sie können jederzeit erklären, keine Informationen mehr erhalten zu wollen. Dann werden diesbezügliche Daten gelöscht.
 
10. Teilunwirksamkeit
Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen unberührt.
 
Ihre Fun Computer Center GmbH
 
Aktualisiert am 04.01.2007



AGB Download